Augenlaserzentren in Bern

Augenlasern in Bern

Refraktive Chirurgie ist ein Begriff, der sicher nicht jedem Leser geläufig ist. Es geht dabei um Augenlaserung. Viele Menschen leiden unter Augenproblemen oder -krankheiten und müssen daher die refraktive Chirurgie in Anspruch nehmen.

Bern hat auf diesem Gebiet mehrere Zentren zu bieten, die hier ansässig sind. Zum Einen wäre Vedis (www.vedis.ch) als der wohl größte Anbieter auf diesem Gebiet zu nennen. Die bekannte Pallas Gruppe steht hinter Vedis.

Auch das Augenzentrum Bern AG hat sich auf Augenlasern spezialisiert und ist eine weitere gute und professionelle Adresse, wenn es um Augenchirurgie geht. Sie betreiben eine Augenarztpraxis und sind wirtschaftlich gesehen eine Aktiengesellschaft.

Augenmedizin und Augenchirurgie wird auch im Augenlaserzentrum FreeVis LASIK durchgeführt (www.freevis.de/bern).

Das vordringliche Ziel dieser Augenlaserzentren Berns ist es, auf hohem medizinischen Niveau mit ausgefeilter und modernster Technik und spezialisierten Fachkräften, die "Freiheit des Sehens" für den Patienten herzustellen. Gesunde Augen sind ein hohes Gut. Durch Augenlaserung kann dem Menschen dieses Gut erhalten oder zurückgegeben werden.

Strenge Qualitätssicherung bei Einsatz modernster Geräte und Techniken hinsichtlich des Wohles der Patienten stehen im Vordergrund der Augenlaserzentren Berns. Die Sicherheit für die Patienten ist ein Muß. Die Laser werden daher ständig gezielten Qualitätskontrollen unterzogen, weil die kleinsten Fehler großen Schaden anrichten könnten. Sorgfältige Vor- und Nachuntersuchungen sind natürlich das A und O der Arbeit der Augenlaserzentren Berns.